Was nützt es gut zu sein, wenn niemand es weiß? – Digitales Marketing für erzgebirgisches Unternehmen

P3N MARKETING GMBH betreut Industrieunternehmen Friedrich GmbH in Grünhain-Beierfeld.

Das mittelständische Unternehmen Friedrich GmbH (Friedrich) aus Grünhain-Beierfeld ist mit über 130 Jahren Erfahrung in der Metallverarbeitung der kompetente Partner bei der Planung und Herstellung hochwertiger Edelstahlteile im Sichtbereich bzw. von Class A-Teilen. Die über 60 qualifizierten Mitarbeitern fertigen u. a. für die Elektro- und Sanitärtechnik sowie Möbel- und Automobilindustrie Einzelartikel als auch komplexe Systemelemente aus Edelstahl. Diese erfüllen komplexe Anforderungen an Geometrie und Funktionalität. Darüber hat sich Friedrich auf die Konstruktion und den Bau von Transfer- sowie Folgeverbundwerkzeugen und Werkzeugsätzen spezialisiert. Die darauf gefertigten Produkte werden von weltweit großen Markenherstellern vertrieben.

Auch in der Nische hat sich Friedrich mit zwei eigenen Produktmarken für den Garten und den Innenausbau profiliert. Die Erddämpfer der Marke BEGA sind im ökologischen Gartenbau gefragt und die acero-Duschrinnen kommen im bodenebenen Bad zum Einsatz.

Das Unternehmen hat in den letzten Jahren viel investiert – in Maschinen und Anlagen, die bauliche Erweiterung, ein modernes ERP-System und die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter. Nur eins fehlte noch: ein strukturiertes und zielorientiertes Marketing mit der notwendigen überregionalen PR- und Medienarbeit.

Durch eine Empfehlung kam der erste Kontakt der Geschäftsführer von Friedrich und P3N im April 2019 zu Stande. Die Zusammenarbeit ist in der Zwischenzeit gut eingespielt und bewährt sich gerade in der derzeitigen Krisensituation.

P3N begleitet das Unternehmen in der professionellen Kommunikation mit vielfältigen Maßnahmen, dazu zählen z. B.:

  • Referenzen und Fachartikel mit der Verbreitung in Wirtschaftsmedien und an Multiplikatoren
  • Newsbeiträge im Social Media für die Website und die Pflege der Kanäle
  • Kunden-Newsletter zur zielgerichteten personalisierten Ansprache mit Adressmanagement
  • Texte, Redaktion und Gestaltung von verschiedenen Print- und Onlinematerialien
  • Corporate Design
  • Messemarketing

Geschäftsführer Mathias Friedrich schätzt ein, dass sich „die professionelle externe Kommunikation auszahlt und die Kundenbindung gesteigert wird.“ Ihm gefällt vor allem „das dynamische selbstständige Agieren und der technische Sachverstand von P3N. Hier wird konstruktiv und schnell über den Tellerrand gedacht. Das P3N-Team setzt sich auf den Stuhl unserer Kunden und kommuniziert für uns was wir leben – Edelstahl in Spitzenform aus dem Erzgebirge.“

Den Marketers von P3N macht die Kooperation riesigen Spaß. „Jede Woche kommen wir ein Stück weiter, da die Zusammenarbeit super auf Augenhöhe funktioniert, und wir erhalten sogar von Mitarbeitern und Kunden der Friedrich GmbH positives Feedback, was uns weiter anspornt“, resümiert Dr. Ina Meinelt von P3N.

Der nächste große Schritt ist mit der Website des Unternehmens schon in der Startphase. „Denn wann, wenn nicht jetzt, müssen wir unsere Kommunikation im Markt weiter professionalisieren“, meint Mathias Friedrich.

Über die Friedrich GmbH

Im Jahr 1874 gründete Albin Auerswald seinen handwerklich geprägten, blechverarbeitenden Betrieb in Bernsbach im Erzgebirge und gehört damit zu den Pionieren der Umformtechnik in Deutschland.

Der Nachfolgerfirma „Roswitha Friedrich Metallwaren“ gelang in den 1980er Jahren der Einstieg in die Produktion von Blechformteilen aus Edelstahl. Daraus entstand 1990 die Friedrich GmbH, die sich mit über 60 qualifizierten Mitarbeitern einen Namen in der Produktion hochwertiger Edelstahlteile im Sichtbereich bzw. Class A-Teilen gemacht hat. Als einer der führenden deutschen Hersteller produziert das Unternehmen Friedrich GmbH sowohl Einzelartikel als auch komplexe Systemelemente aus Edelstahl für die Sanitär-, Möbel- und Elektroindustrie sowie die Automobilindustrie, die besondere Anforderungen durch ihre Geometrie oder Funktionalität stellen. Die Werkzeugkonstruktion und der Werkzeugbau sind als weiteres Geschäftsfeld mit der strategischen Weiterentwicklung des Unternehmens stetig gewachsen.

Die hohe Qualität der Erzeugnisse und ein partnerschaftlicher Umgang mit den Kunden stehen bei allen Entwicklungen im Vordergrund. Alle Betriebsabläufe werden mit Hilfe eines modernen ERP- und Produktionsplanungssystems gesteuert, sodass für Kunden auch durch ein ausgereiftes Logistikkonzept stets die termingerechte Auslieferung aller Produkte gewährleistet ist.

Kontakt

Friedrich GmbH
Geschäftsführer Mathias Friedrich
Kühnhaider Straße 1
08344 Grünhain-Beierfeld
Tel.: +49 3774 174840
www.friedrich-gmbh.de | info@friedrich-gmbh.eu

Zurück