18.03.2021: 2. SIG Science Talk

Das Coronavirus verändert die Welt. Wie die Mitglieder der Sächsischen Industrieforschungsgemeinschaft e. V. (SIG) mit Ihren Innovationen zur Verringerung des Infektionsrisikos beitragen, erfahren Sie beim 2. SIG Science Talk mit dem Thema "Rund um Corona" am 18. März 2021 von 10.30 bis 11.30 Uhr. Wissenschaftler aus dem Institut für Luft- und Kältetechnik gGmbH (ILK) in Dresden, dem Forschungsinstitut für Leder- und Kunststoffbahnen (FILK) in Freiberg und dem @Sächsischen Textilforschungsinstitut (STFI) in Chemnitz berichten aus der aktuellen Forschung und diskutieren mit Ihnen.

Der SIG Science Talk ist eine kostenfreie Online-Veranstaltungsreihe der Sächsischen Industrieforschungsgemeinschaft e. V., in der Sie Neuigkeiten aus der Forschung der 19 Mitgliedsinstitute der SIG erfahren.

Jetzt anmelden!

Alle bereits stattgefundenen Veranstaltungen können Sie sich gern nachträglich auf unserem Youtube-Kanal „SIG Science Talk“ ansehen.

Detaillierte Informationen zur SIG und Ihren Mitgliedern finden Sie unter www.sig-forschung.de.

Zurück