P3Nconnect - Der Newsletter-Baukasten für den Mittelstand

Das Phänomen Newsletter: „zu oft – zu viel – zu oldschool.“

Sie sind uninteressant, bleiben ungelesen, verstopfen die eh schon vollen Postfächer oder landen gleich im Spam-Ordner. So oder so ähnlich lauten die Vorurteile der Mitarbeiter aus den meisten mittelständischen Unternehmen.

Ertappt?

Wir von P3N MARKETING haben die Erfahrung: Die Möglichkeiten von E-Mail-Marketing werden im Mittelstand deutlich unterschätzt!

Newsletter ermöglichen als digitale Nachricht eine direkte Ansprache von Interessenten und des bestehenden Kundenstammes. Die Voraussetzungen könnten nicht einfacher sein: Sie benötigen lediglich die E-Mail-Kontaktdaten – und selbstverständlich das Einverständnis nach DSGVO bei Interessenten oder Multiplikatoren.

Der direkte Draht

Gefüllt werden die Newsletter dann mit allerlei aktuellem Inhalt. Vor allem die Möglichkeit, Kunden über neue Angebote oder Produkte zu informieren, ist ein weit verbreiteter Entscheidungsgrund für das Marketinginstrument.

Neben diesem Potential, gewährt der Newsletter einen authentischen Einblick mit Persönlichkeit! Ihre Kunden setzen sich mit Ihrem Unternehmen auseinander, identifizieren sich und finden möglicherweise Gemeinsamkeiten – und Gemeinsamkeiten verbinden.

Lohnenswerte Geschichten

Newsletter-Themen sind zum Beispiel Geschichten über Mitarbeiter, Interviews mit Auszubildenden, weiterführendes Branchenwissen, Berichte über aktuelle Trends, persönliche Erfahrungen und Veranstaltungen, aber auch Veränderungen innerhalb und außerhalb Ihres Unternehmens.

Die Liste ist lang...

Messbar und transparent

Ein weiterer großer Vorteil von Newslettern ist die Messbarkeit des Erfolges.

Mithilfe von Trackingfunktionen kann genau analysiert werden, wie viele Kunden den Newsletter gelesen oder die enthaltenen Links angeklickt haben. Letztere führen idealerweise zur Unternehmenswebseite, wo der Empfänger neben weiterführenden Informationen auch ein Kontaktformular findet.

Wir kümmern uns

Mit P3Nconnect erstellen wir für Sie die maßgeschneiderten Bestandteile Ihres Newsletters.

Innerhalb eines ersten Beratungsgesprächs erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen individuelle Themen sowie einen Gestaltungsrahmen. Nach dem Erstellen des 1. Newsletters kommt Ihnen nur eine Aufgabe zuteil: Sie halten uns über aktuelle Themen auf dem Laufenden. Dafür ist ein Telefontermin pro Monat völlig ausreichend. Die Headlines und Texte erstellen wir; auch die Adressverwaltung nach DSGVO, die Pflege der Empfängerliste sowie Software und Einrichtung übernehmen wir.

 

Judith Richter, Geschäftsinhaberin der BIP Altenpflegeschule:


„Unser Newsletter und die damit verknüpften Beiträge auf der Website
sind für uns wichtige Medien, um Interessenten und Kunden zu generieren. Durch den ganzheitlichen Ansatz von P3N MARKETING vom professionellen Text bis zur systematischen Verteilung haben wir den direkten Draht zu unseren Zielgruppen verstärkt und unserer Kommunikation neuen Drive gegeben.“

 

Interessiert?

Dann sprechen Sie uns an!

 

Zurück