„Innovationsmarketing ist ein wesentlicher und leider noch viel zu unterschätzter Faktor für den wirtschaftlichen Erfolg von mittelständischen Innovationen. P3N ist ein auf diesem Gebiet erfahrener und agil denkender Partner auf Augenhöhe. Die Agentur unterstützt den Innovationsprozess im technischen B2B-Mittelstand von der Idee bis zu Marketing und Kommunikation ganzheitlich.“

Jan Kammerl, Geschäftsbereichsleiter Wirtschaftsservice/Fachkräfte der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH (WFE)

Austausch, Vernetzung, Kooperation – Eine digitale Plattform aus dem Erzgebirge für Kooperationen im Mittelstand

Responsive Webseite innovERZ.hub
  • Anforderungsanalyse: Testbefragung, Auswertung, Empfehlung
  • Erstellung des Konzepts/Lastenheft: Festschreibung aller Bestandteile (Strategie, Inhalte, Interaktionsformate, Vernetzungen, Visualisierung etc.), Festlegung der Features und Funktionen, Visualisierung/Gestaltung
  • Inhaltselemente: Redaktion und Erstellung der Texte, Bilder, Tabellen, Formulare , Übersetzung der Hauptseiten in Englisch
  • Struktur: Verlinkungen intern und extern, Social Media Kanäle
  • Evaluierung und Optimierung: Bündnispartnerbefragung zur Optimierung
  • Projektmanagement: Planung, Steuerung der technischen Umsetzung und Controlling und Corporate Design Manual
  • Pflege: Proaktive Recherche und Einpflegen von Inhalten, Unterstützung der Projektkoordinatoren

„Innovationen im Mittelstand sind der Motor der Wirtschaft. Sie garantieren die stetige Weiterentwicklung von Produkten und Dienstleistungen und tragen wesentlich zum wirtschaftlichen Wachstum und dem Erhalt der Arbeitsplätze bei. Aber was nützt es innovativ zu sein und keiner weiß es“, erläutert Aron Schneider den Beginn der Zusammenarbeit 2018. „Innovationsmarketing ist ein wesentlicher und leider noch viel zu unterschätzter Faktor für den wirtschaftlichen Erfolg von mittelständischen Innovationen. P3N ist ein auf diesem Gebiet erfahrener und agil denkender Partner auf Augenhöhe. Die Agentur unterstützt den Innovationsprozess im technischen B2B-Mittelstand von der Idee bis zu Marketing und Kommunikation ganzheitlich“, ergänzt Jan Kammerl.

innovERZ.hub

Zurück