NEWS

Sie möchten unseren Newsletter erhalten? Hier geht´s zur Anmeldung 

Unter der Überschrift „GroKo?! – Wie geht’s weiter für den Mittelstand?“ drehte sich an diesem Abend alles um Bürokratieabbau, Bildungsinvestitionen, Digitalisierung, Innovationsförderung, Neugründungen und die Energiewende. In den vier Politik Slams der Abgeordneten gab es geballte wirtschaftspolitische Statements.

Unsere Schulungen zu den Themen Kommunikation, Personal, Employer Branding, Innovationsmarketing, Projektarbeit, Messemanagement, Marketing im Mittelstand u. v. m. sind jetzt auch im WIS der DIHK Service GmbH gelistet.

Für das erste Quartal 2018 haben wir Ihnen Themen und Termine zusammengestellt, die Wissen(stransfer) fördern. Getreu unserem Motto „Wichtig ist, dass man nicht aufhört zu fragen“:

• Messeauftritt – Wie vom Besucher zum Kunden? • Chemnitzer Monitoring – „GroKo?! – Wie geht’s weiter für den Mittelstand?“ • KompetenzWerkstatt – Wie leicht ist Leichtbau? • IT-After-Work – Alle Daten in die Wolke!? • DIHK – Kennen Sie WIS?

lle Jahre wieder nimmt sich Robert Fux Zeit für Marketing – denn „Bald nun ist Weihnachtszeit“ und „Dein König kommt“ ja nicht „in niedern Hüllen“. Herr Fux ruft also sein Team: „‚Lasst uns froh und munter sein‘ und das Thema Weihnachtsgeschenke für Kunden und Partner im nächsten Teammeeting diskutieren.“

Beim Wirtschaftsforum der Stadt Zwickau, das auch in diesem Jahr wieder die städtische Wirtschaftsförderung organisiert hat, trafen sich innovative und engagierte Unternehmer mit Vertretern aus Politik und Verwaltung.

130 Geschäftsführer, Vorstände und Führungskräfte folgten der Einladung, um in den Vorträgen neue Ideen und Impulse zu sammeln.