Zurück

Innovationsworkshop BioÖkoGIS für DBI - Gastechnologisches Institut gGmbH Freiberg

Interessierte Vertreter verschiedener Branchen wurden vom DBI eingeladen, um gemeinsam im Rahmen des Kreativworkshops BioÖkoGIS innovative Produktideen zum Einsatz von Geoinformationssystemen (GIS) für die Bioökonomie zu erarbeiten.

P3N MARKETING erarbeitete dazu das Szenario für Vorbereitung und Durchführung des partizipativ und kollaborativ ausgerichteten Workshops mit einer Bedarfsabfrage der Teilnehmer im Vorfeld und Teilnehmermaterialien sowie der Materialien für die verbindliche Nachbereitung durch alle Teilnehmer. Das Ziel wurde über Mini-Labs mit insgesamt sechs entstandenen Lösungssteckbriefen erreicht, die gemeinschaftlich vorgestellt und in Originalität bzw. Innovationsgehalt und Kundennutzen bewertet wurden.

„Eine wichtige Rolle kam Dr. Ina Meinelt von der P3N MARKETING GMBH zu. Als erfahrene Moderatorin sorgte sie mit ihrer zielführenden Gesprächsführung und großem Engagement für einen sehr gut strukturierten Ablauf der Veranstaltung und eine umfangreiche Dokumentation der Ergebnisse. Der Kreativworkshop BioÖkoGIS überzeugte vor allem durch die fachlich interdisziplinäre Bandbreite an Ideen und Lösungsvorschlägen rund um das Thema Bioökonomie. Sowohl die DBI - Gastechnologisches Institut gGmbH Freiberg als Veranstalter als auch die anwesenden Teilnehmer wünschen sich eine baldige Fortsetzung dieses Workshops mit weiteren kreativen Themen und Fragestellungen für eine sichere und umweltfreundliche Zukunft.“, fassten die DBI-Veranstalter den Kreativworkshop zusammen.

Kreativworkshop BioÖkoGIS setzt neue Impulse

Zurück